ENED organisiert einen zweitägigen Workshop.

ENED wird seine nächste Sitzung am 21. und 22. Januar 2013 in Wien organisieren.

Im Gegensatz zu früheren Treffen wird diesmal ein Workshop organisiert. Im Mittelpunkt des Workshops steht die zukünftige Prozess- und Systemarchitektur. In kleinen Gruppen werden die ENED-Partner mit der Diskussion der Unternehmensziele von ENED beginnen, gefolgt von Diskussionen über zukünftige Systemanforderungen. Ein Proof of Concept zeigt, wie eine webservice-basierte Architektur aussehen könnte. Es könnte eine Vorentscheidung über ein mögliches Redesign der Systemarchitektur getroffen werden. Optische Zeichenerkennung und Smartcard-Lesen werden ebenfalls behandelt.

Neben der Zukunft werden die ENED-Partner auch den aktuellen Service diskutieren und entscheiden, was optimiert werden muss, um den Erwartungen der aktuellen Nutzer gerecht zu werden.